www.robertscheurer.de
Neuigkeiten
14.11.2017, 19:00 Uhr | Berthold Reinert
Parteitag 2017 der CDU Mainz-Bingen
Dorothea Schäfer als Vorsitzende wiedergewählt
Harxheim, Sporthalle -

Die Vorsitzende, Landrätin Dorothea Schäfer, begrüßte am Abend 134 Delegierte.
Die Bundestagsabgeordneten Ursula Groden-Kranich und Jan Metzler waren ebenso anwesend, wie der neue Landtagsabgeordneter Thomas Barth und unser Ehrenmitglied Franz-Josef Bischel.
In ihrer Rede betonte Dorothea Schäfer, dass sie sich immer noch freut, die Wahl zur Landrätin mit großem Vorsprung gewonnen zu haben.
In Rheinland-Pfalz hat die CDU 13 von 14 Landkreise gewonnen und stellt die Landrätin, bzw. den Landrat.
Schwerpunktthema ihrer Rede waren der Verkehr, bezahlbarer Wohnraum und die gemeinsame Zusammenarbeit mit allen Parteien im Kreistag.
Fraktionsvorsitzender Dr. Joachim Gerhard und Bundestagsabgeordneter Jan Metzler referierten in ihren Redebeiträgen über die aktuelle Situation des Landkreises und über die Sondierungsgespräche zur Bildung einer Regierungskoalition im Bund.
Dabei stellte Jan Metzler klar, dass es Kompromisse in jeden Parteien geben muß, aber dass die CDU, als eindeutig größter Koalitionspartner, auch ihre Werte und Vorstellungen klar definiert und einbringen muß.
In der anschließenden Diskussion kritisierten einige Redner deutlich die Vorgehensweise der CDU-Bundesregierung in der Nichtbeteiligung der Partei in den Beratungen über die gleichgeschlechtliche Ehe, die  Hinwegsetzung über einen Beschluß des Bundesparteitages gegen die doppelte Staatsbürgerschaft, sowie über die Ausgrenzung der einheimischen Landwirte und Winzer bei Entscheidungen in der landwirtschaftlichen Politik.
Bio ist eine schöne Sache, stellte ein Landwirt fest, ist aber nur ein Teil der Landwirtschaft. Konventionelle Landwirtschaft wird im Fokus der Medien immer mehr an den Rand gedrückt, obwohl es in Rheinland-Pfalz nur kleine und mittlere Landwirtschaftliche Betriebe und Weingüter, jedoch keine riesigen Industriebauern gibt.
Bei den Wahlen wurde alle Kandidatinnen und Kandidaten mit großer Mehrheit gewählt.
Dorothea Schäfer wurde mit 130 von 133 Stimmen im Amt bestätigt,
Ingeborg Rosemann-Kallweit, Carlos Schmitz und Gisela Schätzler wurden ihre VertreterInnen.
Schatzmeisterin Diana Hofmann und Schriftführer Andreas, wurde ebenso, wie der Pressesprecher Martin Senne, der Mitgliederbeauftragte Matthias Schäfer und der Jugendbeauftrate Tim Süssenberger mit großer Mehrheit gewählt.
Aus jedem Verband wurde je eine Beisitzerin/Beisitzer in den Vrstand gewählt.
Erwin Orth wurde neuer Kassenprüfer.
Dorothea Schäfer dankte dem neuen Vorstand und allen Delegierten und freut sich auf eine weitere, gute und konstruktive Zusammenarbeit.

Hier finden Sie die Pressemitteilung.


aktualisiert von Stefan Kern, 15.11.2017, 20:14 Uhr
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Kreisverband Mainz-Bingen Verbandsgemeinde Bodenheim  | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 152 Besucher